Genussradeln in Südtirol und Venetien – die schönsten Alpentäler in Norditalien!

Genussradeln in Südtirol und Venetien – die schönsten Alpentäler in Norditalien!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
07.09.2019 - 14.09.2019 (Beginn: Ganztägig)

Veranstaltungsort
Südtirol - Venetien, 39100 Bolzano

Kategorie

Kursleitung
info@hvhs-nrw.de


Informationen

Südtirol und ein Teil Venetiens hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Paradies für Radfahrer entwickelt. Es müssen nicht unzählige Höhenmeter sein und man muss sich beim Radeln dort nicht völlig verausgaben. Es gibt auch wunderschöne, gut ausgebaute Radwege in den Alpentälern mit keinen oder allenfalls moderaten Steigungen wo auch diejenigen Spaß am Radfahren haben, die nicht zu den sportlichen Radlern gehören.

Wir haben für diese Reise durch verschiedene Alpentäler Tagestouren auf dem Pustertaler Radweg, auf wunderschön angelegten Bahntrassenradwegen, entlang des Flusses Eisack und auch einem Stückchen an der jungen Drau sowie an der Brenta ausgewählt. Viele Radwege wurden in den letzten Jahren neu angelegt, sind gut ausgebaut und oftmals auch asphaltiert.

Auf allen Etappen begleitet Sie ein eindrucksvolles Alpenpanorama, besonders oft gibt es einen Ausblick auf die bizarre Bergwelt der Dolomiten. Die ausgewählten Routen verlaufen meist leicht bergab überwiegend auf autofreien Strecken. Es geht mit dem Rad mitten über Bergwiesen, entlang grüner Felder, durch schattige Wälder ausgedehnte Obstplantagen und die berühmten Weingärten Südtirols.

An der Strecke liegen romantische, mittelalterliche Städte wie Sterzing, Brixen und Klausen sowie Toblach und Bruneck. Aber auch die Südtiroler Landeshauptstadt Bozen wird mit dem Rad besucht. An sechs Radtagen radeln Sie rund 300 Kilometer durch die wunderschöne Alpenwelt.

 

Leistungen:

  • Busfahrt mit einem modernen Reisebus mit KIimaantage/Toilette
  • Fahrradtransport der eigenen Räder im Spezialanhänger. Leihfahrröder möglich
  • Ständige Busbegleitung.
  • 7 x Übernachtung/Frühstück in Zimmern mit Dusche/WC in Gasthöfen und Mittelklassehotels der 3 und 4-Steme-Kategorie
  • 1 x Abendessen im Rahmen der Halbpenslon
  • Reise-/Radreisebegleitung während der gesamten Reise nd örtliche Führungen
  • Insolvenzversicherungsschutz gemäß § 651 r BGB.

Diese Veranstaltung bieten wir an in Kooperation mit dem Droste-Haus Verl.

Reservierung

Mit dem folgenden Formular können Sie die gewünschte Anzahl an Plätzen für diesen Kurs reservieren. Durch die Reservierung entstehen Ihnen keine Kosten, es kommt kein Vertrag zustande. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, um eine Reservierung zu bestätigen und eine Buchung fest zu machen.

Ticket-Typ Preis Plätze
Pro Person im EZ 1.315,00 €
Pro Person im DZ 1.135,00 €


Wenn Sie noch keinen Zugang haben, wird bei einer Reservierung automatisch ein Zugang für Sie angelegt!