Herzlich willkommen auf der Homepage der Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn!

Neuigkeiten

Mutmach-Impuls in Zeiten von Corona – Ausgabe 01-2020

Liebe Leser und Leserinnen, liebe Teilnehmer und Teilnehmerinnen, aufgrund der aktuellen Corona-Situation musste die Heimvolkshochschule bereits einige Bildungsveranstaltungen absagen. Aus diesem Grund hat sich das Team der Heimvolkshochschule zusammengesetzt und sich darüber Gedanken gemacht, wie wir Sie auch in Zeiten von Corona erreichen können. Im Zuge eines sogenannten „Mutmach-Impulses“ möchten wir Ihnen diese schwierige und…

mehr lesen…


Seminare während der Corona-Krise

Die Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn ist verpflichtet, sich an die Anordnungen des Landes Nordrhein-Westfalen bezüglich der Durchführung von außerschulischen Bildungsveranstaltungen zu halten. Seit dem 11. Mai 2020 dürfen wir wieder unsere Seminare abhalten, sofern wir die neuesten Vorgaben des Landes NRW befolgen. Dazu sind wir in ständigem Kontakt mit den Bildungshäusern, in denen…

mehr lesen…


Senioren besichtigen Feuerwehr in Sundern – Begeisterung bei allen Teilnehmenden

Die Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e.V. (HVHS) hat Anfang März für 10 Senioren ein mehrtägiges Bildungsseminar organisiert. Auf dem Programm stand u.a. eine Führung bei der Feuerwehr in Sundern, die in Zusammenarbeit mit der Vorsitzenden des Seniorenbeirats Frau Mühlberger-Großmann geplant und organisiert wurde. Herr Frank Siedhoff, Chef der Feuerwehr in Sundern, hat den…

mehr lesen…

Die Arbeit der HVHS ist qualitätstestiert!

Gütesiegel Weiterbildung in Nordrhein-Westfalen

Die Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn e. V. ist seit 2009 nun schon zum vierten Mal erfolgreich nach Gütesiegelverbund Weiterbildung NRW zertifiziert worden.

Geltungsbereich ist die gesamte Heimvolkshochschule mit ihrem Standort in Hamm, mit sämtlichen KAB-Ortsvereinen in der Erzdiözese Paderborn und ihren Angeboten in der allgemeinen und beruflichen Weiterbildung mit der Konzeption und Durchführung von Fort- und Weiterbildung im Rahmen von Kursen, Seminaren, Workshops, Vorträgen und Exkursionen.


Dieses Zertifikat ist gültig vom 01.02.2019 bis 31.01.2022.
Zertifikats-Registrier-Nr.: 2201-107