Menschen mit Demenz und ein Karussell – Gibt es da etwa Gemeinsamkeiten? (HVHS 44/2022)

Menschen mit Demenz und ein Karussell – Gibt es da etwa Gemeinsamkeiten? (HVHS 44/2022)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.05.2022 - 20.05.2022 (Beginn: 13:00 - 15:00)

Veranstaltungsort
Haus Düsse, 59505 Bad Sassendorf

Kategorie

Kursleitung


Informationen

In dieser Woche geht es darum, sich einen Überblick über das Erleben von PersonSein zu erarbeiten. Gemeinsam wollen wir Informationen, Wissen und Gedanken austauschen. Die eigene Haltung wird von Verstehen und Verständnis und wertschätzender Kommunikation stabilisiert.

Innerhalb von fünf Tagen erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen umfassenden Einblick in die Innenwelten von Menschen mit Demenz. Sie erlernen, wie mit der Krankheit gelebt und umgegangen werden kann, indem zahlreiche Tipps für eine wertschätzende Kommunikation mit einer z.B. Alzheimererkrankten Personen nahegelegt werden. Darüber hinaus soll diskutiert werden, wie die Lebensfreude der erkrankten Personen erhalten bleiben kann, wobei verstärkt das Erkennen und Stillen zentraler Bedürfnisse thematisiert wird. In diesem Zusammenhang sollen jedoch auch die schlechten Tage eines Demenzkranken beleuchtet und diskutiert werden, indem z.B. besprochen wird, wie verschiedene Krisen bewältigt werden und wie mit starken Gefühlen (z.B. Lebensmüdigkeit) umgegangen werden kann. Praxisbeispiele, Entspannungsübungen für z.B. pflegende Angehörige, Literatur- und Filmempfehlungen und ein gemeinsamer Austausch von Gefühlen und Erfahrungen runden das Programm ab und bieten ein äußerst abwechslungsreiches und spannendes Seminar, zu dem jeder herzlich eingeladen ist.

Das Seminar kann als Bildungsurlaub gebucht werden und eignet sich besonders für Personen, die im Rahmen Ihrer beruflichen Tätigkeit mit älteren bzw. kranken Personen zu tun haben (z.B. Kranken- und Altenpfleger/innen, Arbeitnehmer/innen der Tagespflege, Physiotherapeut/innen, Podolog/innen, Frieseur/innnen, Heilpraktiker/innen) und sich im Zuge dessen weiterbilden möchten. Entsprechende Bescheinigungen für Arbeitnehmer und Arbeitgeber werden ausgestellt (NRW, Hessen, Saarland, Baden-Württemberg). Auf Anfrage stellen wir gerne auch Anträge auf Anerkennung von Bildungsurlaub in den anderen Bundesländern.

Selbstverständlich kann dieses Seminar auch von pflegenden Angehörigen sowie von allgemein interessierten Personen privat besucht werden.

Bitte mitbringen: Bitte bringen Sie für die Vorstellungsrunde einen für Sie wichtigen, persönlichen Gegenstand mit. Vielen Dank!

Zur Unterkunft: Die Unterbringung erfolgt in einfachen Einzelzimmern mit Vollverpflegung.

 

Mittlg f AG-HVHS 44-2022

Reservierung

Mit dem folgenden Formular können Sie die gewünschte Anzahl an Plätzen für diesen Kurs reservieren. Durch die Reservierung entstehen Ihnen keine Kosten, es kommt kein Vertrag zustande. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, um eine Reservierung zu bestätigen und eine Buchung fest zu machen.

inkl. EZ, VP

699,00 €

Zum Absenden des Formulars muss Google reCAPTCHA geladen werden.

Mit dem Laden von reCAPTCHA akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

reCAPTCHA laden


Wenn Sie noch keinen Zugang haben, wird bei einer Reservierung automatisch ein Zugang für Sie angelegt!