Belgische Ardennen – Studienreise (HVHS 78/19)

Belgische Ardennen – Studienreise (HVHS 78/19)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.08.2019 - 18.08.2019 (Beginn: 0:00)

Veranstaltungsort
Lüttich, 4000 Liége

Kategorie

Kursleitung


Informationen

An Maas und Marne zwischen Belgien und Frankreich liegen die Ardennen, ein urwüchsiges Mittelgebirge. Unsere Reise führt zunächst nach Lüttich. Die Maasmetropole ist reich an Kunst, Kultur sowie beachtlichem architektonischen Erbe und verzaubert ihre Besucher mit unerwartetem Charme. Weiter geht es dann nach Aubel. Hier besichtigen Sie die Abtei Val Dieu und lernen anschließend in der angeschlossenen Brauerei alles Wissenswerte über die belgische Braukunst. Wir fahren nach Namur und entdecken die Barockstadt, die idyllisch am Zusammenfluss der Sambre und der Maas liegt, bei einer interessanten Führung. Nachmittags besuchen wir die zauberhaften Wassergärten von Annevoie. Die Parkanlage begeistert durch die Einflüsse französischer, englischer und italienischer Gartenbaukunst und vor allem durch das ewige Spiel des Wassers: Hier sprudelt inmitten einer herrlichen Landschaft das Wasser aus 50 Brunnen, Fontänen und Kaskaden. Weiter geht es nach Dinant, auch als „Perle der Maas” bezeichnet. Die Stadt, deren berühmtester Sohn Adolphe Sax, der Erfinder des Saxophons, ist, schmiegt sich an die steilen Kalkfelsen des Maastals. Auf dem Programm steht auch Han-sur-Lesse auf, ein kleines Dorf in den Ardennen, wo Sie eine wahre Abenteuerreise erwartet. Sie besuchen die größte Tropfsteinhöhle Westeuropas: Mit der historischen Bahn geht es bis zum Eingang der Grotten, dann bezaubert Sie die unterirdische Führung mit Ton- und Lichtkonzert inmitten der filigranen Galerien und Hallen. Sie verlassen die Grotte über breite Stege, die direkt über dem unterirdischen See verlaufen. Der Weg durch die Grotte erstreckt sich über 2 km und beinhaltet Stufen, so dass eine mittlere Kondition erforderlich ist.  Anschließend fahren wir nach Durbuy. Die kleinste Stadt der Welt begeistert mit dem größten Formbaumpark der Welt .

Sie sind sehr herzlich eingeladen !

Programm Studienreise Ardennen

2201-107_Zertifikat

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn