Heilkräuter intensiv mit Salbe kochen

Heilkräuter intensiv mit Salbe kochen

Lade Karte ...

Datum/Zeit
22.02.2017 - 24.02.2017 (Beginn: 14:00 - 13:00)

Veranstaltungsort
Haus Friede gGmbH, 45527 Hattingen

Kategorie

Kursleitung
Benedikt van Acken


Informationen

Das Seminar teilt sich in drei Abschnitte auf:

Teil 1: Was heilt da?! Bitterstoffe für Anti-Aging, Seifenstoffe zum Entschlacken, Gerbstoffe geben Bakterien und Salicylsäure gegen Schmerzen. All das ist in unseren einheimischen Pflanzen vorhanden! Früher hat man mit der Signaturenlehre gearbeitet, heute können wir selbst „Urtinkturen” ansetzen, die das Wesen der Pflanze mit vermitteln!

Teil 2: Kräuter, die das Immunsystem stärken und die als pflanzliche Antibiotika wirken

Teil 3: Heilkräuter für die Haut. Nach der intensiven theoretischen Betrachtung kochen wir Salben, setzen ein einfaches, gesundes Deo selbst an und machen ein Riechquiz zu ätherischen Ölen. Jeder darf die Produkte mit nach Hause nehmen.

Abends schauen wir kurze Heilkräuterfilme.

Voraussetzungen zur Teilnahme:
Jede/r ist herzlich eingeladen!

Als Bildungsurlaub empfohlen für alle Kräuter-Interessierten, Apotheker/innen, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Krankenpfleger/innen, Heilpraktiker/innen, Köche/Köchinnen, Gärtner/innen. Entsprechende Bescheinigungen für Arbeitgeber und Arbeitnehmer werden ausgestellt!

Beginn: 22. Februar 2017, 14:00 Uhr
Ende: 24. Februar 2017, 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 13. Januar 2017
 Ort: Haus Friede | Schreppingshöhe 3, 45527 Hattingen
Referent/in: Ursula Stratmann, Sprockhövel (Dipl.-Biologin, Dipl.-Phytologin, Autorin von Fachbüchern zum Thema)
Teilnahmegebühr
inkl. Unterkunft und Verpflegung:
190,00€ / 140,00 € für KAB-Mitglieder
zzgl. 32,00 € EZ-Zuschlag
Teilnehmerzahl: mind. 10 Personen, max. 20 Personen
Kursleitung: Benedikt van Acken
KAB Regionalbüro West, Dortmund

Reservierung

Mit dem folgenden Formular können Sie die gewünschte Anzahl an Plätzen für diesen Kurs reservieren. Durch die Reservierung entstehen Ihnen keine Kosten, es kommt kein Vertrag zustande. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, um eine Reservierung zu bestätigen und eine Buchung fest zu machen.

Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich. Kontaktieren Sie den Kursleiter um Informationen für weitere Kurse zu erhalten.

Wenn Sie noch keinen Zugang haben, wird bei einer Reservierung automatisch ein Zugang für Sie angelegt!