Toskana und Umbrien

Toskana und Umbrien

Lade Karte ...

Datum/Zeit
30.08.2017 - 08.09.2017 (Beginn: 10:00 - 18:00)

Veranstaltungsort
Pescia (Italien) Standortreise, Toskana

Kategorie

Kursleitung
Benedikt van Acken


Informationen

Italien gilt gemeinhin als das Sehnsuchtsland der Deutschen und die Toskana als Geburtsstätte der Renaissance. Außer wichtigen Städten, die zwingend zu einer solchen Reise gehören, werden wir auch Orte besuchen, die vom Tourismus noch nicht entdeckt sind. Wohnen werden wir im „Kloster im Weinberg” in Pescia bei Montecatini. Es ist eine außergewöhnliche Unterkunft in einem historischen Gebäude aus dem 17. Jahrhundert mit einem besonderen Flair. Die Zimmer sind sehr individuell und geschmackvoll eingerichtet. Jedes Jahr werden insgesamt nur maximal vier Reisegruppen aufgenommen. Außer uns sind keine weiteren Gäste da, sodass das Personal nur Zeit für uns hat.

Unser Reiseleiter ist Josef Deppe, der sich auf die Toskana spezialisiert hat und Land und Leute bestens kennt. So sind auch die Führerinnen und Führer vor Ort von ihm ausgesucht worden. Mit Massentourismus hat diese Reise nichts zu tun.
Sie richtet sich daher an Reiselustige, die auch Wert auf „Geheimtipps” legen und normalerweise kaum angesteuert werden.

Das genaue Programm kann im KAB Regionalbüro West angefordert werden.

Voraussetzungen:
Jede/r ist herzlich zur Mitfahrt eingeladen.

Beginn: 30. August 2017, 10:00 Uhr
Ende: 08. September 2017, 18:00 Uhr
Anmeldeschluss: 29. Januar 2017
 Ort: Pescia (Italien) Standortreise
Referent/in: diverse
Teilnahmegebühr inkl. Hin- und Rückflug ab/bis Köln-Bonn nach/von Pisa,
Übernachtung mit Halbpension, Ausflüge mit dem Bus und Eintrittsgelder:
1.245,00 €
Teilnehmerzahl: max. 24 Personen
Reiseleitung: Josef Deppe (Rietberg)
Kursleitung: Benedikt van Acken,
KAB Regionalbüro West, Dortmund

Reservierung

Mit dem folgenden Formular können Sie die gewünschte Anzahl an Plätzen für diesen Kurs reservieren. Durch die Reservierung entstehen Ihnen keine Kosten, es kommt kein Vertrag zustande. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, um eine Reservierung zu bestätigen und eine Buchung fest zu machen.

Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht mehr möglich. Kontaktieren Sie den Kursleiter um Informationen für weitere Kurse zu erhalten.

Wenn Sie noch keinen Zugang haben, wird bei einer Reservierung automatisch ein Zugang für Sie angelegt!