Wandel der Landwirtschaft: Gestern – heute – morgen (HVHS 64/21)

Wandel der Landwirtschaft: Gestern – heute – morgen (HVHS 64/21)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
08.03.2021 - 12.03.2021 (Beginn: 0:00)

Veranstaltungsort
Hotel Clemens-August, 59387 Ascheberg

Kategorie

Kursleitung
Cornelius Bracht


Informationen

Ländliche Idylle  oder Vollerwerbsbetrieb mit betriebswirtschaftlicher Kalkulation? Die Landwirtschaft erlebte in den letzten Jahrzehnten einen umfangreichen Wandel. Zu Beginn des 20. Jahrhunderts waren noch 30 Prozent in der Landwirtschaft tätig, heute sind es noch drei Prozent.  Das sogenannte Höfesterben wurde zum Schlagwort, wenn vom klassischen Bauernhof die Rede war.

Dieses Seminar beschäftigt sich mit der Vielseitigkeit des Bauernhofes in Zeiten von Klimawandel, geänderten gesetzlichen Rahmenbedingungen und Artenschutz. Es werden Konsequenzen und Perspektiven aufgezeigt. Referenten aus unterschiedlichen Bereichen der Landwirtschaft, dazu zählen Landwirte, Naturschützer und Biologen stellen sich der Diskussion. Exkursionen in den Mühlenhof Münster, ins Biologische Zentrum Lüdinghausen, einen konventionellen Betrieb und einen Biohof sowie eine Naturstation und eine Walnuss-Manufaktur ergänzen das Programm.

Um wetterfeste Kleidung wird gebeten.

Das genaue Programm kann im KAB Regionalbüro angefordert werden.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

Jede/r ist herzlich eingeladen.

Flyer Landwirtschaft 3.2021

Mittlg f AG-08.03.-12.03.2021

HVHS – Anerkennung nach AWbG

2201-107_Zertifikat

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Heimvolkshochschule der KAB im Erzbistum Paderborn

Reservierung

Mit dem folgenden Formular können Sie die gewünschte Anzahl an Plätzen für diesen Kurs reservieren. Durch die Reservierung entstehen Ihnen keine Kosten, es kommt kein Vertrag zustande. Wir kontaktieren Sie per E-Mail, um eine Reservierung zu bestätigen und eine Buchung fest zu machen.

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
DZ, HP, eigene Anreise
499,00 €
Standard-Ticket
EZ, HP, eigene Anreise
577,00 €


Wenn Sie noch keinen Zugang haben, wird bei einer Reservierung automatisch ein Zugang für Sie angelegt!